Lustenauer Lehrlingsstudie

Lehrlingsstudie_Praesentation_2016_LukasHaemmerle (2)Lehrlingsstudie_Praesentation_2016_LukasHaemmerle (11)Lehrlingsstudie_Praesentation_2016_LukasHaemmerle (10)Lehrlingsstudie_Praesentation_2016_LukasHaemmerle (5)

 

Lustenauer Lehrlingsstudie präsentiert

Am 17. Mai wurde die erste großangelegte Lustenauer Lehrlingsstudie im Kreis von Wirtschafts-, Schul- und Politikvertretern präsentiert. Die von Lustenau Marketing in Auftrag gegebene und vom unabhängigen „IMM – Institut für Management und Marketing“ durchgeführte Studie sorgte mit den beeindruckend positiven Zahlen für Aufsehen. Ziel der Umfrage war zu erheben, ob die zahlreichen Lustenauer Initiativen zur Förderung der Fachkräfte der Zukunft Früchte tragen und das Stimmungsbild bei den Auszubildenden in Lustenaus Unternehmen einzufangen.

Lehre in Lustenau positiv besetzt

In Lustenau werden seit Jahren zahlreiche Projekte umgesetzt, die zu einem großen Teil gemeinsam in der Plattform „Wirtschaft & Schule im Dialog“ entwickelt wurden. So gibt es zum Beispiel eine Homepage, auf der alle aktuell freien Lehrstellen in Lustenau zu finden sind, regelmäßige Inserate im Gemeindeblatt, das EdWard prämierte Projekt Zukunfts.Lust, den Karrieretag Industrie Nord der heuer 10-jähriges Jubiläum feiert, usw. Und auch der Lustenauer Gewerbeverein hat die Wichtigkeit des Themas bereits vor vielen Jahren erkannt und Impulse gesetzt. All das trägt dazu bei, dass das Thema „Lehre in Lustenau“ sehr positiv besetzt ist. Ein wesentliches Anliegen hinter den Bemühungen ist, dass die Jugendlichen umfassende Informationen und einen guten Einblick in die Wirtschaft erhalten und somit bewusste, fundierte Entscheidungen für ihren beruflichen Weg treffen können. „Die erste Lustenauer Lehrlingsstudie belegt, dass die Informationsvermittlung den Akteuren gelingt – denn bei über 85% der Lehrlinge haben sich die Erwartungen an den Ausbildungsbetrieb erfüllt, bzw. sehr erfüllt. Die Erwartungen an den Lehrberuf wurden sogar bei 89% der Lehrlinge erfüllt“, präsentierte Dr. Wolfram Auer die Zahlen.

Erfolgsmodell Lehre in Lustenau

Die Ausbildung der Fachkräfte der Zukunft nimmt in Lustenaus Unternehmen einen hohen Stellenwert ein. So engagieren sich zahlreiche Verantwortliche in den Betrieben sehr stark in den übergreifenden Projekten und bringen sich bei Vernetzungstreffen zwischen Schulen und Wirtschaft  ein. Am Ende ist allerdings die Ausbildungsqualität das entscheidende Kriterium. Und auch hierzu stellen die Lehrlinge ein sehr gutes Zeugnis aus. „83% sind mit ihrem Ausbildungsbetrieb zufrieden bzw. sehr zufrieden, 88% sind mit ihrem Lehrberuf zufrieden bzw. sehr zufrieden. Hervorzuheben gilt es, dass keiner der Befragten angegeben hat ‚unzufrieden‘ zu sein“, erläutert Studienautor Dr. Wolfram Auer die Ergebnisse. „Ebenfalls eine deutliche Sprache sprechen diese beiden Zahlen: 67% würden ihren Ausbildungsbetrieb; 74% ihren Lehrberuf auf jeden Fall weiterempfehlen.“ Sehr erfreulich für Lustenaus Wirtschaft ist auch die Einschätzung der weiteren Karrierechancen. So beurteilen, unabhängig von der Branche, die Lustenauer Lehrlinge mit 87% ihre weiteren Möglichkeiten durchwegs als gut (44%) bzw. als sehr gut (43%).

Impulse aus der Studie

„Wir wissen nun, dass wir mit den Unternehmen und Schulen einen erfolgreichen Weg beschreiten und unsere Ziele im Wesentlichen erreichen. Wir sind auch dankbar über einige Verbesserungsvorschläge der Lehrlinge, die wir nun umsetzen werden“, erklärt Alexandra Ender von Lustenau Marketing. An einem inhaltlichen wie technischen Relaunch der Lehrlingshomepage wird zum Beispiel bereits gearbeitet. Dass die dort bereitgestellten Informationen wichtig sind, zeigt die Tatsache dass über 2/3 der Lehrlinge diese Plattform als Informationsquelle für die Lehrstellensuche genutzt haben und über 93% diese als sehr hilfreich für die persönliche Entscheidungsfindung beurteilt haben. Andere Optimierungen werden nach und nach in die Projekte einfließen. „Die handelnden Personen in Lustenau haben sich vor 10 Jahren gemeinsam dafür entschieden das Thema Lehre aktiv zu besetzen, haben Initiativen umgesetzt und sind diesen Weg bis jetzt konsequent gegangen. Ein derart dichtes lokales Angebot für die Jugendlichen ist im Land einzigartig und die Ergebnisse der Studie zeigen nun auf, dass die großen Bemühungen Früchte tragen. Das motiviert weiterzumachen und auch in Zukunft aktiv zu bleiben“, freut sich auch Lustenaus Bürgermeister Dr. Kurt Fischer.

Zahlen Lustenauer Lehrlingsstudie

_ Von 280 haben 95 Lehrlinge valide an der Befragung teilgenommen.

_ Die ungestützte Bekanntheit des Karrieretag Industrie Nord ist sehr hoch. Die Initiative wurde von rund 30% der Befragten bei der Frage „Welche Aktionen zur Berufsorientierung in Lustenau kennst du?“ angeführt.

_ Gestützte Bekanntheit des Karrieretag Industrie Nord bei den Lehrlingen, die in Lustenau wohnen liegt bei 89% (insgesamt bei 59%)

_ Zukunfts.Lust ist speziell erfolgreich bei Lehrlingen in mittelgroßen Unternehmen, und in den Branchen Industrie und Handwerk

_ 66% der Lehrlinge in Lustenaus Lehrbetrieben haben www.lustenau.at/lehre bei ihrer Berufswahl in Anspruch genommen. Über 93% beurteilen das Angebot als sehr hilfreich für die persönliche Entscheidungsfindung.

_ Bei über 85% der Lehrlinge haben sich die Erwartungen an den Ausbildungsbetrieb erfüllt, bzw. sehr erfüllt. Bei 89% der Lehrlinge haben sich die Erwartungen an den Lehrberuf erfüllt. (Bei über 50% sogar sehr erfüllt)
_ 67% würden ihren Ausbildungsbetrieb auf jeden Fall weiterempfehlen. 74% würden ihren Lehrberuf auf jeden Fall weiterempfehlen.
_ Lustenaus Lehrlinge schätzen ihre Karrierechancen nach der Lehre als sehr gut (43%) bzw gut (44%) ein. Unabhängig von der Branche.

Weitere Infos

Lustenau Marketing

marketing@lustenau.at

+43 (0)5577 84526

www.lustenau.at/marketing


Firmen im Fokus:

Sichere dir eine Top-Ausbildung in den Lehrbetrieben in Lustenau.

Hannes Hagen – Präzision.FarbeMetzgerei SchlierenzauerRaiffeisenbank Im RheintalSodexo Service Solutions Austria GmbHHagen MöbelHämmerle Markus GmbH & Co KG
Walter Bösch GmbH & Co KGZIMM Maschinenelemente GmbH & Co KGWitzemann & Fritz GmbHWalter Bösch Maschinenbau GmbHTrockenbau Scheffknecht GmbHMarktgemeinde Lustenau
Schwarz Maschinenbau GmbHScheffknecht Transporte GmbHLudovikusMasal Lackierungen GmbHJeckel Nutzfahrzeuge GmbH & Co KGBayer Kartonagen
KUBIK3 die Tischlerei Elwischger & Böhler OGJennerwein Karin, FriseurKremmel & Schneider GmbHGebr. Keckeis GmbHKräutler Elektromaschinen GmbHJürgen Krämer GmbH
Fliesen FelderDar ZäodlBuchdruckerei Lustenau GmbHHaberl Bau GmbHGasthof Krönele Gesellschaft m.b.H.Etiketten CARINI GmbH
ALGE ELASTIC GmbHAlge GartenbauAlge Electronic GmbH